„Der Wirtschaftsriese und die Kunst“: Diskussionsveranstaltung mit dem Kunstsammler Uli Sigg im NRW-Forum Düsseldorf

Am Mittwoch, 3. Juni 2015, lud das NRW-Forum Düsseldorf unter dem Titel „Der Wirtschaftsriese und die Kunst“ zur Diskussionsrunde ein: Vom Botschafter der Schweiz zum Botschafter der Kunst – Uli Sigg ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Sammler chinesischer Gegenwartskunst und hat die weltweit bedeutendste Sammlung auf diesem Gebiet zusammengetragen. Im Gespräch mit Angela Köckritz, ZEIT-Korrespondentin und China-Kennerin, und Walter Smerling, Kuratoriumssprecher CHINA 8, stand die Kunst an der Schnittstelle zur Wirtschaft und Gesellschaft im Fokus.


Copyright: CHINA 8