Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

Die angehaltene Zeit – Video und Sound 15. Mai bis 13. September 2015

Der Name Skulpturenmuseum Glaskasten Marl beschreibt zum einen den Ort, ein ganz mit Glas umbauter Raum des Museums, sowie das inhaltliche Konzept des Hauses von Offenheit und Transparenz. Dem jüngsten Kunstgenre, Video und Sound, widmet sich das Skulpturenmuseum Glaskasten seit 1984, als Ausrichter eines Videokunstpreises und seit 2002 als Veranstalter des Deutschen Klangkunstpreises, seit 2013 zusammengefasst in einer Ausstellung als Marler Medienkunst-Preise. Im Rahmen der Ausstellung CHINA 8 sind ausgehend von diesen Genres ausgewählte narrative und dokumentarische Arbeiten zusehen. Dabei ist das dokumentarische Festhalten nie neutral.

Die Themen der Videos sind äußerst vielfältig und beschäftigen sich mit gesellschaftlichen Phänomenen. Die sich rasant ändernden Lebensbedingungen, ob in der Arbeitswelt oder im Privaten, sind für viele der gezeigten Videos zentral. Auf der einen Seite profitiert die junge Generation vom wirtschaftlichen Erfolg Chinas, auf der anderen Seite quält sie sich mit der Frage, welche politischen, sozialen und moralischen Werte noch gelten. Direkte politische Opposition wird vermieden, doch lassen sich viele Werke in ihrer intensiven, teilweise auch poetischen Auseinandersetzung als eine kritische Begleitung des zeitgenössischen Alltags lesen. Zu sehen sind in Marl insgesamt vierzehn Positionen, Momentaufnahmen, Dokumente einer angehaltenen Zeit.

Mit Arbeiten von:
Chen Xiaoyun, Fang Lu, Hung Keung, Kan Xuan, Li Ming, Shen Chaofang, Song Dong, Wang Gongxin, Yang Fudong, Yang Yongliang, Yang Zhenzhong, Yi Lian, Zhang Ding, Zhang Peili
Hung Keung Dao gives Birth to One, 2010 (Detail) Courtesy of the Artist

Hung Keung
Dao gives Birth to One, 2010 (Detail)
Courtesy of the Artist

Zhang Ding OM, 2014 Courtesy of the Artist / ShangART Gallery

Zhang Ding
OM, 2014
Courtesy of the Artist / ShangART Gallery





Kontakt:

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
45768 Marl

Tel.: +49 2365-99 22 57
Fax: +49 2365-99 20 3
ed.lr1490271457am@mu1490271457esumn1490271457erutp1490271457luks1490271457
www.skulpturenmuseum-glaskasten-marl.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 11 – 17 Uhr
Donnerstag bis 20 Uhr
Montag geschlossen

Eintritt frei